2021 - Willkomen im Kirchgemeindebund

Seit dem 1. Januar 2021 ändert sich allerhand für unsere Gemeinde. Mit den Gemeinden in Löbau, Bischdorf-Herwigsdorf, Obercunnersdorf, Berthelsdorf-Strahwalde, Großhennersdorf-Rennersdorf, Ruppersdorf, Kemnitz, Schönau-Dittersbach, Sohland am Rotstein und Bernstadt sind wir ab nun im sogenannten Kirchgemeindebund verbunden. Das bedeutet unter anderem, dass wir ab jetzt gemeinsam von Löbau aus verwaltet werden.

Die Postanschrift für das neue gemeinsame Pfarramt lautet: Ev.-Luth. Kirchgemeindebund Löbauer Region, Johannisplatz 1/3, 02708 Löbau

Falls Sie in der kommenden Zeit eine Frage ans Pfarramt habe, finden Sie das Löbauer Pfarramt zu folgenden Zeiten besetzt:

Öffnungszeiten:

Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Wichtig: Derzeit ist das Pfarramt coronabedingt für den Besucherverkehr geschlossen. Sie erreichen die Mitarbeiter jedoch zu den Öffnungszeiten telefonisch unter der 03585-47040 (Fax 470417).

Und vor Ort? Sind weiterhin als Ansprechpartner für Sie da: Pfarrerin Süßmitt (0176-23611385 oder elisabeth.suessmitt@gmail.com), die Mitglieder des Kirchenvorstandes und alle Mitarbeiter.

Das wollen wir glauben: Ein wesentliches Argument für die Zentralisierung von Verwaltung war, dass Pfarrer künftig von Verwaltungsaufgaben entlastet werden sollen, damit sie sich wieder mehr ihren Kernaufgaben zuwenden können – also Gottesdienst, Gemeindeaufbau, Besuche, etc. Das wäre wünschenswert!

Wir gehören zusammen

Unsere Glocke kommt wieder heim

Manche waren Augenzeuge, als im August letzten Jahres die mittlere Glocke aus dem Nostitzer Geläut gehoben wurde. Zur Reparatur wurde sie zur Firma Grassmayr nach Innsbruck gebracht und dort restauriert. Jetzt ist sie fertig und soll laut Plan schon im Februar wieder zurückgebracht und eingesetzt werden. Werbung können wir dafür im Moment nicht machen, aber die Freude über die restaurierte Glocke möchten wir mit Ihnen teilen. Und in einem Frühjahrsgottesdienst, wenn wieder mehr möglich ist, dann wollen wir unsere Freude und unseren Dank noch einmal im Gottesdienst laut werden lassen und werden die Glocke offiziell wieder in Betrieb nehmen.

Passionsandachten 2021

Auch in diesem Jahr laden wir wieder herzlich dazu ein, die Passionszeit in besonderer Weise zu gestalten und Jesu Weg bis zum Kreuz mitzugehen. Am Aschermittwoch, den 17. Februar, starten wir um 18.00 Uhr in der Katholischen Kirche mit einem Gottesdienst.

In den folgenden Wochen treffen wir uns:

am Freitag, den 26. Februar, 19 Uhr zur ökumenischen Kreuzwegandacht in der Katholischen Kirche,

am Freitag, den 5. März, 19 Uhr, zum Weltgebetstag in der Katholischen Kirche

und dann immer an den folgenden Mittwochen (10.3. // 17.3. //24.3. und 31.3.) um 19 Uhr in die Nikolaikirche in Löbau.

„Worauf bauen wir?“ Herzliche Einladung zum Weltgebetstag am Freitag, 5. März 2021

2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu. Die 83 Inseln im pazifischen Ozean sind schwer Klimawandel betroffen. Durch eine Vielzahl von klimatischen Veränderungen werden die Inseln Stück für Stück von den Wellen abgetragen und die Menschen verlieren ihr zu Hause. Tropische Wirbelstürme nehmen zu und bedrohen das Leben der Inselbewohner.

Die Frauen aus Vanuatu geben uns in diesem Jahr einen Einblick in ihre Welt und ihre Gedanken: Nur das Haus wird den Stürmen trotzen, das auf festem Grund steht, so heißt es in Matthäus 7,24-27. Dabei gilt es Hören und Handeln in Einklang zu bringen: „Wo wir Gottes Wort hören und danach handeln, wird das Reich Gottes Wirklichkeit. Wo wir uns daran orientieren, haben wir ein festes Fundament – wie der kluge Mensch im biblischen Text. Unser Handeln ist entscheidend“, sagen die Frauen in ihrem Gottesdienst.

Wir laden Sie herzlich ein: Am Freitag, den 5. März, um 19 Uhr in die katholische Kirche in Löbau. Auf die Köstlichkeiten aus der landestypischen Küche werden wir in diesem Jahr verzichten müssen, aber jeder Gottesdienstbesucher bekommt ein kleines Rezeptheft mit nach Hause – zum Ausprobieren und Verkosten.

Außerdem ladend wir alle Familien ein: am 7. März um 10 Uhr zum gemeinsamen Familiengottesdienst in die Nikolaikirche in Löbau. Dieser Gottesdienst wird das Thema des Weltgebetstages noch einmal aufnehmen, diesmal speziell für Kinder aufbereitet. Herzliche Einladung!

Aus aktuellem Anlass

Das Angebot zur Hilfe in der Coronazeit gilt weiterhin:

Wenn Sie in diesen Tagen Hilfe brauchen oder jemanden wissen, der Hilfe benötigt, dann wenden Sie sich bitte gerne an uns!

Und wenn Sie selbst gerne etwas tun und mithelfen wollen, dann freuen wir uns auch und bitten um einen kurzen Anruf: 0176-23611385.