Zur aktuellen Lage

Liebe Gemeinde,
Sie alle merken, dass auch diese Adventszeit bis zum Jahresausklang wieder mit Einschränkungen belegt ist. Wir dürfen unsere Gottesdienste halten und für jeden bleibt die Kirche offen. Dafür sind wir sehr dankbar.
Das Adventskonzert und andere Veranstaltungen fallen aus.
Ich möchte Ihnen Mut machen diese Zeit nicht als Einschränkungen, sondern als Zeit für Besonderes zu sehen: telefonieren Sie mal wieder mit jemanden; schreiben Sie einen Brief oder Karte mit einem lieben Wort der Zuversicht; hängen Sie mal den Nachbarn ein Tütchen Selbstgebackenes an der Tür; Kinder basteln was und verschenken es; Ihnen fällt bestimmt noch mehr ein.
Wir wollen uns bestärken und an den Sinn des Advents erinnern, wir kennen die frohe Botschaft und dürfen sie für uns in Anspruch nehmen.
Ich wünsche uns allen eine friedliche, behütete und im Glauben starke Zeit.

Ihre Annegret Knieß

LausitzKirchentag 2022 - damit Sie es schon einmal gehört haben

„VONWEGEN“ – unter diesem Motto laden die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens vom 24. bis 26. Juni 2022 zum LausitzKirchentag nach Görlitz ein.

An diesem Kirchentags-Wochenende können Sie sich auf ein bunt gemischtes Programm und spannende Tage freuen. Neben Konzerten, dem Markt der Möglichkeiten, Gottesdiensten und Gebeten, wird ein abwechslungsreiches Angebot in thematischen Zentren die Vielfalt unseres Glaubens und der Kirche in der Lausitz erfahrbar machen. Alles ist fußläufig, in der schönen Görlitzer Innenstadt, zu erreichen.

Mehr zum LausitzKirchentag erfahren Sie unter www.lausitzkirchentag.de

Kontakt: Antje Hüttig, Tel.: 03581-878 3095, antje.huettig@gemeinsam.ekbo.de